Spineboard
Im Rahmen der Vorhaltung gemäß dem AEP Autobahn Rheinland-Pfalz hält die FFW Maikammer ein Spineboard der Firma Laerdal (Baxstrap) vor. Dieses kann zum einen bei der techn. Rettung wie auch bei der Rettung im AGT Einsatz eingesetzt werden. Ein Großteil der Mannschaft ist ebenso im Umgang mit dem Spineboard geschult. Die Schulung wurde in Anlehnung an das PHTLS-Programm zur standardisierten Rettung von Schwerverletzten durchgeführt. Dieses System setzt sich in unserem Zuständigkeitsbereich stark durch. So kann zum Bsp. im Rahmen der gemeinsamen Rettung und Versorgung bei Verkehrsunfällen, mit den rettungsdienstlichen Kollegen und dem oft in unserem Bereich zugezogenen RTH Christoph 5 (Standort BG LU) noch optimaler zusammengearbeitet werden.