Wärmebildkamera

Menschen schneller aus brennenden Häusern retten, die Brandbekämpfung effektiver gestalten und vermisste Personen im Wald aufspüren sind nur einige Beispiele für die umfangreichen Einsatzmöglichkeiten einer modernen Wärmebildkamera.
Der Name ist Programm: Die neue Kamera zeigt die mit dem bloßen Auge nicht erkennbare Temperaturunterschiede auf dem farbigen Display an, und hilft so, Glutnester aufzuspüren oder Personen in verrauchten Räumen besser zu erkennen.

Nach der Präsentation des Hersteller fiel die Wahl der Feuerwehr Maikammer auf ein kompaktes Gerät der Firma Bullard. Die Kamera ist handlich, robust und hitzebeständig. Ausgestattet mit einem Temperatursensor gibt sie zudem genaue Auskunft über die Temperaturen im Innenangriff.

Technische Daten W�rmebildkamera:
- Bester Infrarotsensor mit extremer Detaildarstellung
- Temperaturmessung direkt �ber den Sensor
- Weltweit einziger elektronischer Blendenregler
- Mehrstufige Einf�rbung der hei�en Stellen am Bildschirm
- In 2 Sekunden einsatzbereit
- Bullard Extrem: unschlagbare Robustheit und Hitzebest�ndigkeit