Die Jugendfeuerwehr Maikammer wurde am 20.05.2005 mit 18 Mitgliedern gegründet. Von den 15 Jungs und 3 Mädchen sind bisher schon 9 in den Aktiven Dienst übergetreten. Zurzeit besteht die Jugendfeuerwehr aus 14 Jungs und wird von Benedikt Schreieck und Mario Spieß betreut. Die Übungen der Jugendfeuerwehr finden alle 2 Wochen statt. Treffpunkt ist jeweils mittwochs um 18.00 Uhr am Gerätehaus in Maikammer. In den Wintermonaten wird der theoretische Teil aufgefrischt sowie erste Hilfe durchgeführt. In den Sommermonaten wird vor dem Gerätehaus und in der nähe des „Alsterweilerer Schwimmbad“ der Aufbau eines Löschangriffs geübt, was öfter mal in einer wilden Wasserschlacht enden kann. Aber auch soziale und sportliche Freizeitaktivitäten, wie ein Schwimmbadbesuch, Eisessen oder Fußball spielen, kommen nicht zu kurz.

Die Jugendfeuerwehr dient dazu, Kinder und Jugendliche den Aktiven Dienst der Feuerwehr nahezubringen um somit für Nachwachs zu sorgen. Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der Jugendarbeit wahr, wo sie durch verschiedenste Freizeitaktionen bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mitwirkt.

Mitglied werden in der Jugendfeuerwehr:
Einfach eine E-Mail an JFW@feuerwehr-maikammer.de schicken oder mittwochs mal vorbei schauen.