Sonntag, 14. April 2024

Notruf: 112

visit us on        

 

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20


Uebernahme HLF

Funkrufname: Maikammer 1/46-1
Fahrzeug: MAN TGS 18.320 4x4
Baujahr: 2022
Aufbau: Rosenbauer
Besatzung: 1/8/9


Aufgabe
Das HLF 20 ist der Allrounder unter den Feuerwehrfahrzeugen und das erst ausrückende Fahrzeug der Feuerwehr Maikammer. Die mitgeführte Beladung und die Mannschaftsstärke (Gruppenbesatzung 1/8/9) machen das HLF 20 bei nahezu allen Einsätzen sowohl im Löscheinsatz als auch bei der technischen Hilfeleistung unentbehrlich. Bei annähernd allen Einsatzszenarien der Feuerwehren kann mit diesem Fahrzeug der Erstangriff erfolgen und so die Grundlage für eine erfolgreiche Gefahrenabwehr geschaffen werden. So können die vier im Fahrzeug installierten Atemschutzgeräte bereits während der Anfahrt zum Einsatzort angelegt und somit wertvolle Zeit eingespart werden.


Mannschaftsraum Mannschaftsraum

  • 4 Atemschutzgeräte mit Masken
  • 4 HRT Digitalfunkgeräte
  • 1 Wärmebildkamera
  • 4 Adalit Handlampen
  • Fangleinen
  • 6 Feuerwehrhaltegurte
  • Fluchthauben
  • 7 Warnwesten
  • 1 Notfallrucksack

 


LF G13 zu

Geräteraum 1 (G1/links)
  • 1 Auffangwanne
  • 1 Stativ mit Zubehör
  • 1 Trennschleifer mit Zubehör
  • 1 Motorsäge mit Zubehör
  • 2 Flutlichtstrahler LED
  • 1 Notfallkofferpumpe
  • 1 Schornsteinfegerwerkzeug
  • 1 Sicherheitstrupptasche
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 GAMS+ Satz
  • 1 Werkzeugkasten
  • 1 Leitungsroller
  • 1 Tauchpumpe Tegernseer
  • 1 Drucklufttrommel

Tiefraum G1

  • 1 Stromerzeuger RS 14
  • 1 Leitungsroller
  • 1 Akkulüfter

 

Geräteraum 3 (G3/rechts)

  • 2 Druckschläuche D
  • 1 Mehrzweckrohr D
  • 4 Druckschläuche C
  • 2 Hohlstrahlrohre C
  • 1 Sprungpolster SP16
  • 1 Lüfter HP 21
  • Wasseraufsatz für Lüfter
Geräteraum 5 (G5/rechts)
  • 4 Saugschläuche A
  • 3 Schlauchtragekörbe C
  • 1 Mobiler Rauchverschluss
  • 2 Feuerwehräxte
  • 2 Schlauchabsperrungen C
  • 2 Schlauchabsperrungen B
  • 1 Systemtrenner
  • 1 Schnellangriff
  • 2 Schlauchpakete C
  • 1 Halligan Tool
  • 1 Spalthammer

Tiefraum G5

  • 1 Verteiler BB-CBC
  • 2 Druckschläuche B

LF G24 zu

Geräteraum 6 (G6/links)
  • 1 Schnellangriffshaspel
  • 1 Hohlstrahlrohr C
  • 1 Hygienewand
  • 1 Zumischer Z2
  • 1 Hochleistungslöschgerät Hydrex
  • 2 Pulverfeuerlöscher
  • 1 CO2 Feuerlöscher
  • 1 Kombischaumrohr

Tiefraum G6

  • 1 Verteiler BB-CBC
  • 2 Druckschläuche B
  • 1 Zumischer Z4
  • 1 Grobreinigungsset
Geräteraum 4 (G4/rechts)
  • 2 Mulden
  • 4 Druckschläuche B
  • 2 Hohlstrahlrohre B
  • 2 Stützkrümmer
  • 1 Wassersauger mit Zubehör
  • 3 Schaummittelkanister 20l
  • 1 Mittelschaumpistole
  • 1 Ansaugschlauch
Geräteaum 2 (G2/rechts)
  • 1 Spineboard mit Zubehör
  • 8 Verkehrsleitkegel
  • 2 Faltsignale
  • 1 Rettungstuch
  • 1 Zubehörtasche PAX
  • 1 Zubehör Hebekissen
  • 2 Hebekissen
  • 1 Druckluftflasche 6l
  • 2 Verkehrsunfallkästen
  • 1 Säbelsäge
  • 2 STAB-FAST
  • 2 Kanister Ölbinder
  • 1 Stossbesen TH-Satz
  • 2 Rettungszylinder
  • 4 Euroblitzleuchten
  • 1 TH Bereitstellungsplane
  • 1 Splitterschutzset
  • 1 Schwelleraufsatz

Schwenkeinheit

  • 1 Spreizer SP5260
  • 1 Schneidegerät CU4055
  • 1 Hydraulikaggregat
  • 1 PAT SAFE
Schwenkwand Aussen
  • 1 Druckplattenset
  • 1 Holzaxt
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 Astschere
  • 1 Bolzenschneider
  • 1 Tasche Innerer Retter
  • 1 Rettungszylinder
  • 3 Stabblitzleuchten

Schwenkwand Innen

  • Werkzeugkasten E
  • 2 Rundschlingen
  • 2 Ratschenzurrgurte
  • 1 Arbeitsscheinwerfer
  • 4 STAB-Pack
  • 1 Kasten Formhölzer
  • 1 Bügelsäge
  • 1 LOAD-PAD

Heckbeladung

LF (1)

Geräteraum Rück (GR)

  • Pumpenbedienstand, Normaldruckpumpe N35 3000 l/min bei 10 bar, Wassertank 2000 l
  • Bedieneinheit für Umfeldbeleuchtung und Heckwarneinrichtung sowie die Kabelfernbedienung für den Lichtmast
  • Saugkorb, Schutzgitter, Sammelstück A-3B und weiteres Pumpenzubehör

Fahrbare Schlauchhaspel

  • 6 Druckschläuche B
  • 1 Standrohr
  • 1 Unterflurhydrantenschlüssel
  • 1 Überflurhydrantenschlüssel
  • 1 Kupplungschlüssel
  • 1 Systemtrenner

DachbeladungDachbeladung

  • 3 teilige Schiebleiter, länge 14m
  • 4 Steckleiterteile
  • 1 Einsteckteil
  • 3 Gummischlauchbrücken
  • Einreißhaken
  • 2 Schachtabdeckungen
  • Besen, Schaufeln und Wasserschieber
  • 2 Waldbrand-Werkzeug Gorgui
  • 1 Satz Schneeketten
  • Lichtmast

 

 

 


Der Lichtmast ist elektrisch dreh und neigbar mit 2 LED Scheinwerfern HERO 4-fach mit 84.000 Lumen und 4 blauen Blitzleuchten. Er hat eine Lichtpunkthöhe von 6m(?) über dem Fahrzeugdach und wird über eine Kabelfernbedienung.

LF16 Lichtmast 

 

E-Mail

Besuchen Sie uns auf Facebook

Feuerwehr Maikammer

Impressum

Feuerwehrverein St. Florian Maikammer
Schloßstr. 1
67487 Maikammer

Vertreten durch
2. Vorstand: Marco Rodeck

Kontakt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.